Spendemöglichkeiten

Spendemöglichkeiten

NOAM Kapitalfonds-Einlagen – die Langzeitversicherung

  • Idee: Kapital bleibt unangetastet, Zinsen bzw. Erträge sind für Stipendien bestimmt
  • Mindesteinlage: CHF 150’000 entweder als Einmaleinlage oder in Tranchen
  • Steuerabzugsberechtigt im Kanton Zürich
  • Eintrag im NOAM Book of Merit

NOAM Patenschaften

  • Idee: Sie verpflichten sich während mindestens 3 Jahren eine bestimmte Anzahl Stipendien zu übernehmen
  • Minimaleinlage pro Jahr pro Stipendium: nach Vereinbarung
  • Maximaleinlage pro Jahr pro Stipendium: CHF 12’000.- pro Jahr bzw. CHF 1’000.- pro Monat
  • Steuerabzugsberechtigt im Kanton Zürich
  • Eintrag im NOAM Book of Merit (gilt für Patenschaften ab total CHF 150’000.- über einen Zeitraum von sechs Jahren)

Klassische Zuwendung an den Stipendienfonds

  • Idee: Ihre Zuwendung als Beitrag zur Deckung laufender Stipendiengesuche
  • Steuerabzugsberechtigt im Kanton Zürich
  • Eintrag im NOAM Book of Merit (gilt für Zuwendungen ab total CHF 150’000.- über einen Zeitraum von 6 Jahren)

Legate und Schenkungen

  • Idee: z.B. Zuwendung als bleibende Erinnerung auf den Namen einer lieben Verstorbenen, eines lieben Verstorbenen
  • Steuerabzugsberechtigt im Kanton Zürich

Das sind einige attraktive Möglichkeiten, wie Sie uns helfen können. Wir sind gerne bereit, mit Ihnen auch andere Ideen zu besprechen.

Wünschen Sie mehr Informationen, so rufen Sie unser Sekretariat an (Tel. + 41 44 289 66 66) oder senden Sie uns eine E-Mail an stipendienfonds@noam.ch.
Ein Stiftungsrat wird sich mit Ihnen umgehend in Verbindung setzen.

Bankkonto

Dreyfus Söhne & Cie AG, Banquiers, Basel
Clearing: 085650
IBAN CH13 0856 5559 9141 9390 0
Postcheckkonto 40-570-7 zugunsten 17664.001 NOAM Zürich