Mitteilung des Rektorats

Mitteilung des Rektorats

Herzlich willkommen an der NOAM!

Eine Idee machte vor vielen Jahren Schule. Über drei Jahrzehnte haben engagierte und innovative Mitarbeiter, Lehrpersonen, Schulleiter und Vorstandsmitglieder die NOAM zu dem gemacht, was sie heute ist: Eine einzigartige, jüdische Schule mit weltweit anerkanntem hohen Niveau in jüdischer und profaner Bildung.

Uns begeistern die Gespräche mit den Schülerinnen und Schülern. Da sprudelt so viel Leben, Kreativität und Wissen hervor, dass wir manchmal nur staunen können.

Uns inspirieren die Zusammenarbeit mit unseren Lehrpersonen. Sie motivieren unsere Kinder zum Lernen und finden immer wieder neue Wege, dem Unterrichtsstoff eine lebensnahe Bedeutung zu geben.

Entdecken Sie mehr von der NOAM. Wir lernen, lachen, singen, beten, feiern oft gemeinsam als ganze Schule. Sei dies an einer Jachad (Schulversammlung), einer Minjanim, einem Sporttag, Projekttagen, einer Exkursion oder gar einem Lager im In- oder Ausland.

Unsere Kinder würden unsere Worte ganz einfach zusammenfassen: „It’s not just a school, it’s NOAM!“

Wir laden Sie herzlich ein, uns kennen zu lernen.

Lital Reshef und Stephan Wernli
Rektorat