Eltern

Eltern

Mitmachen

Die Eltern und Erziehungsberechtigten unserer NOAM Kinder sind ein wichtiger Teil unserer Schulgemeinschaft. Teilen Sie uns Ihre Überlegungen, Ideen und Vorschläge mit: Gemeinsam kann man aus einer guten Schule eine bessere machen! Wir schätzen Ihr Engagement!





Elternrat

Auf vielseitigen Wunsch der Eltern, hat der Vorstand zusammen mit der Schulleitung beschlossen einen Elternrat zu kreieren. Nach Gesprächen mit Eltern, Lehrern und der Schulleitung hat sich diese Idee konkretisiert und wir haben uns beim Aufbau weitgehend an das Elternratskonzept der öffentlichen Schulen in Zürich gehalten. Die Gestaltung eines Elternrates hat zum Ziel, die Elternmitwirkung an der Schule zu organisieren, die Kommunikation zu vereinfachen und eine Grundlage für die Zusammenarbeit zwischen Eltern, Lehrer und Schulleitung zu erstellen. Der Elternrat soll für Eltern und Schulleitung eine Anlaufstelle sein, die Anfragen, Ideen, Mithilfe bei der Organisation von Aktivitäten in und um der Schule und Mitarbeit koordiniert und vereinfacht. Natürlich sollen Themen, die einzelne Kinder oder Lehrer betreffen weiterhin direkt mit der Lehrperson oder Schulleitung besprochen werden und gehören nicht in die Kompetenzen des Elternrates. Bei Personalentscheidungen und methodisch-didaktischen Entscheidungen ist die Elternmitwirkung gleich wie bei anderen Schulen ausgeschlossen. Der Elternrat besteht aus einem Elterndelegierten und einem Stellvertreter pro Klassenstufe. Die Elterndelegierten und Stellvertreter werden jährlich am Elternabend von den anwesenden Eltern für ein Jahr gewählt. Der Elternrat trifft sich mehrmals im Jahr und trifft sich im Minimum zweimal jährlich mit der Schulleitung. In Zukunft wird der Elternrat die Wahl der Elterndelegierten selber organisieren. Vorläufig wird der Elternrat nur in der Primarschule eingeführt und soll eine Testphase sein. Wir würden uns freuen wenn zu einem späteren Zeitpunkt die Sekundarstufe ebenfalls integriert wird. Das Reglement, das die Basis der Arbeit des Elternrates regelt und Rechte sowie Pflichten klärt, ist hier. Wir hoffen auf eine rege Teilnahme und die Schulleitung freut sich bereits auf eine konstruktive Zusammenarbeit mit dem Elternrat.

Übersicht der Daten

Elternabend  Wahl Elterndelegierte 1. – 4. Klasse
Elternabend  Wahl Elterndelegierte 5. – 6. Klasse
November / Dezember Der Elternrat beginnt seine Arbeit
Dezember / Januar Der Elternrat trifft sich mit der Schulleitung
April / Mai Der Elternrat trifft sich mit der Schulleitung

Menüplan

21. bis 24. Mai 2024

20. Mai 2024 / Montag
Pfingsten
21. Mai 2024 / Dienstag
Kravättli, Lachssauce, Fenchel
22. Mai 2024 / Mittwoch
Tofusacue, Rösti, Bohnen
23. Mai 2024 / Donnerstag
Pastetli, Tofusauce, Reis, Erbsli, Kompott
24. Mai 2024 / Freitag
Freitagszauber

27. bis 31. Mai 2024

27. Mai 2024 / Montag
Rührei, Rösti, Bohnen
28. Mai 2024 / Dienstag
Spiralen, Thonsauce
29. Mai 2024 / Mittwoch
Reis, Currysauce, Rüebli, Brownies
30. Mai 2024 / Donnerstag
Ofenkartoffeln, Gemüse, Quark, Birchermüesli
31. Mai 2024 / Freitag
Freitagszauber

03. bis 07. Juni 2024

03. Juni 2024 / Montag
Sporttag
04. Juni 2024 / Dienstag
Penne, Tomatensauce, Peperonata
05. Juni 2024 / Mittwoch
Pizza
06. Juni 2024 / Donnerstag
Lachs, Kartoffeln, Gemüse, Fruchtsalat
07. Juni 2024 / Freitag
Freitagszauber

10. bis 21. Juni 2024

10. Juni 2024 / Montag
Hörnli, Tofu-Bolognaise
17. Juni 2024 / Montag
Risotto, Zucchetti
18. Juni 2024 / Dienstag
Spaghetti, Tomatensauce
19. Juni 2024 / Mittwoch
Geschnetzeltes, Rösti, Rüebli, Fruchtsalat
20. Juni 2024 / Donnerstag
Fischstäbli, Kartoffeln, Broccholi
21. Juni 2024 / Freitag
Freitags-Zauber

Bankverbindungen

Schule

Credit Suisse
8021 Zürich

PC 80-500-4
Konto Nr. 208582-91 (556)
IBAN Nr. CH57 0483 5020 8582 9100 0

Stiftung Stipendienfonds

Dreyfus Söhne & Cie AG
4002 Basel

PC 40-570-7
Konto Nr. 17664.001 (8565)
IBAN Nr. CH13 0856 5559 9141 9390 0

Infrastrukturfonds

Credit Suisse
8070 Zürich

Ausbildungs- & Infrastrukturfonds Jüdischer Schulverein „NOAM” Zü, Zürich
IBAN: CH30 0483 5020 8582 9100 1